3L2-„Extended“ – Songrock mit Groove und Geklapper!

Es gibt Momente, in denen möchten wir es richtig krachen lassen: Laut und wild, mit Groove und Geklapper! In diesen Augenblicken freuen wir uns, wenn wir tolle Musikerinnen und Musiker um uns haben, die genauso verrückt sind wie wir und die sich auf das Abenteuer einlassen, mit uns die Bühnen dieser Welt zu entern!
Hier sind sie, unsere ganz persönlichen Helden des Rhythm’n’Songrock:

Die Songrock-Großfamilie:

Maddi La Basse – Tiefe Töne aus dem Untergrund! (Bass)

Mit Ihren vier Seiten geht Maddi stets virtuos um, denn ihr Sternzeichen ist ‚Bassmanischer Teufel! In Ihrer Freizeit jagt sie Basserbüffel am Basserloch, isst gern Bassmatireis und liebt Johann SeBasstian Bach! Ihr Motto: „Bass bloß auf!“
Maddi La Basse

Michael P. – Mit Hut und Leidenschaft! (Percussion)

Der zweite Michael in unserer Heldencombo trommelte stets mit Hut und Leidenschaft. Nie erlebte man ihn ohne eines dieser beiden Attribute! Mit seinem Percussion-Set bescherte er sowohl den Schallermanns, dem Liedermacher Andreas Gers als auch diversen Chören stets die richtigen Rhythmen. Im März 2022 ist er verstorben. Michi, du und dein Groove fehlen uns sehr!
michi

Thorsten B. (Percussion)

…ist ansonsten für die Grooves bei Groovler zuständig, dort allerdings mit einem riesen Arsenal an Klamotten auf denen man rumkloppen kann – hauptsache es groovt! Bei den 3L2 reichen meist Cajon und sein Geweih.
Thorsten